Sal(l)on 17 Frauke Baldrich-Brümmer: Autorin, Lesungen, Lyrik, Prosa, Satire, Kabarett, Slam-Poetry, Literatur, Kurzgeschichten, Hörmedien, Eulenspiegel Zeitschrift, Lektorat

Frauke Baldrich-Brümmer
Meine Veröffentlichungen
Frauke Baldrich-Brümmer

2008-2012Veröffentlichungen im Satiremagazin Eulenspiegel
2011Wort Netz
2010Minden Slamt
2009ars scribendi
2009Blog bei WomenWeb.de
2009Trullas Taschentarot
2009Promenadenmischung
2008Geschichten von Trulla
2008Erotic Short Stories
2008Literatur-Adventskalender
2008Kleine Reisen
2008pocket poetry
2007SchLAMm SCHLACHTEN
2006wörtlich bestäubt
2005Wegwarten Nr. 130Zum Tod von Kurt Morawietz
2004nicht nach dem mondkalender
2002blautorium
2000Posthorn Lyrik
1995-2000HeimatlandAutoren in Niedersachsen
2000RAUREIFGIRLANDEN
1999Hör ich das Wort wachsenGedichte
1999Pfauenliebe
1999Hörst du, wie die Brunnen rauschen?Eine Auswahl neuer Lyrik
1999SATTREIFE FRÜCHTE
1999TAG HOCH IM ZENIT
1999ANEMONENHELL
1999Allein mit meinem ZauberwortEine Auswahl neuer Lyrik
1998UmbruchzeitEine Anthologie neuerer Lyrik
1995Worte im Licht
1995Wegwarten
1994Wegwarten
1981das ortsgesprächbla
1979die horen Nr. 113
1979Lyrik und Prosa vom Hohen Ufer
1978Niespulver
1978Phono-Lyrik
1976Der Kaktus 2
1976Kaleidoskop
1976Baraban
1975Der Kaktus 1
1965Unwetter





Satiremagazin "Eulenspiegel"

Seit Beginn 2008 veröffnentlicht Frauke Baldrich-Brümmer in diesem Satire-Magazin ihre bissigen Storys.

Weitere Informationen
Nach oben

Frauke Baldrich-Brümmer in   WortNetz


flieder und mieder (pdf)
Nach oben

Frauke Baldrich-Brümmer in   Minden Slamt


Der Absturz (pdf)
Nach oben


Blog bei WomenWeb.de

Der Blog: Mein Leben als Autorin

Frauke Baldrich-Brümmer bloggt über ihre Arbeit als Schriftstellerin, über das Leben mit ihrem Partner Reinhard, mit dem sie seit einigen Jahren zusammenlebt, und die kleinen und großen Alltäglichkeiten, aus denen die hannoversche Künstlerin die Inspiration für Ihre Texte nimmt.

In ihrem neuen Blog entführt die Autorin ihre Leser in die Welt ihrer ersponnenen Figuren und schreibt über vieles, was Frau (aber auch Mann!) durchaus bekannt sein dürfte: Vom Dialog am Frühstückstisch, über die einzig richtige Art, eine Badewanne zu putzen, bis zu dem, was passiert wenn eine Frau schon seit zwei Stunden im Wartezimmer eines Urologen sitzt. Geschichten über das Leben mit all seinen Höhen und Tiefen also.


Zum Blog
Nach oben



Das neuste Erzeugnis von Frauke Baldrich-Brümmer, erschienen im Verlag Monika Fuchs:

Trullas Taschentarot



Diese 20 Karten reiche Orientierungshilfe zur Partnersuche, versehen mit Illustrationen von Doris Grassner, gibt es zusammen mit einem Beiheft, in dem die Karten erklärt werden. Das neue Taschen-Tarot ist gedacht für den Einzelmenschen auf dem Weg zum Du- zum Bum-Didibum-Lebens-und Seelengefährten. Doch auch für denjenigen, der bereits einen Partner an der Angel hat, hält das Tarot noch wertvolle Tipps und Infos bereit!

Wie variabel einsetzbar es ist, sah ich nach den Bundestagswahlen. Ich dachte nämlich, dass auch die politischen Führer für die neue Legislaturperiode etwas anderes mit auf den Weg bekommen sollten als nur Parteiprogramme und Diäten. Hier öffnete Trullas Taschen-Tarot neue Türen.

Darum hört!

Für unsere Kanzlerin zog ich die Karte mit der Nummer zwei "Der Prosecco" mit folgender Deutung:

"Mitten in diesem wunderschönen Büffett (die Karte zeigt nämlich leckere Köstlichkeiten) steht Dein spezielles Proseccoglas und sagt: "Hab gut acht auf dein Kronenchakra! Es kann sein, dass Dir etwas zu Kopf gestiegen ist. Reinige Deine Aura durch eine inwendige Proseccodusche. Wenn nur der Nebel dichter wird, ziehe eine weitere Karte. Falls aber der Nebel sich lichtet und Du die Perlen des Prosecco klar und deutlich siehst, zähle diese Perlen. Es könnte die Anzahl der Männer sein, die Du in nächster Zeit um Dich zu scharen verstehst."

Ich denke, das ist klar und deutlich, Frau Merkel!

Nun zu Guido. Für ihn zog ich auch wenn man es nicht glauben mag- dieselbe Karte wie für Frau Merkel.

Das Tarot lügt nie. Männer schart der Guido ja gerne um sich. Und aufpassen, dass es ihm nicht zu Kopf steigt, sollte der Gute auch.

Trullas Taschen-Tarot

Zu bestellen unter :


Zum Verlagsladen Monika Fuchs
   
Zum Medienbüro & Verlag Monika Fuchs

   

Frauke Baldrich-Brümmer bei wonemweb
   
Zum Trulla Blog

   

Klick Germany Blog
Nach oben

Promenadenmischung


Text zu der Hör CD von der Verlegerin Marion Alexa Müller ( periplaneta )


Frauke Baldrich-Brümmers Texte sind bissig und bestimmt nicht immer politisch korrekt. Und gerade deshalb schreibt sie auch für den Eulenspiegel, in dem einige der eingesprochenen Episoden auch abgedruckt wurden. Nichts ist vor ihr sicher und kein Thema ist ihr zu heikel. Ob das nun der allseits um sich greifende Esoterik-Wahn sein mag, Tampons, Amokläufer oder die Abgründe menschlicher Selbstdarstellung im Web 2.0. Unsere ach so kuriosen Auswüchse modernen Zeitgeistes werden von ihr genüsslich seziert, drapiert und mit einem rosa Schleifchen dem Hörer unters gepuderte Näschen gehalten. Frauke vereint Weisheit und Erfahrung mit weiblicher Logik und hat "after all these years" den manchmal auch schwarzen Humor nicht verloren. Sie überspitzt und übertreibt und findet gerade deshalb immer wieder zu des Pudels Kern.



Bestellung
   
Verlag periplaneta


CD1

Menschliche Tagesschau
ALO-Finale
Tuten und Blasen
Total normal Eulenspiegel
Wellness
Vier Jageszeiten
Der Absturz Eulenspiegel
Der Weihnachtsmann
Geniale Gückskinder


CD2

Ziehen Sie mein Wurzelchakra Eulenspiegel
Krankenhaus-Parcour
Born To Be Wild
Dixi-Klo
Nachgeholfen
Gameshow
Baby-Zittern Eulenspiegel
Geteiltes Leid Eulenspiegel
Klecker-Jehova
Parteiliche Weihnacht
Der Amoklauf


Nach oben

Geschichten von Trulla

Zum 20. November 2008 erschien im Verlag Monika Fuchs, Hildesheim der Kurzgeschichtenband "Geschichten von Trulla", Episoden aus dem Leben einer City-Single-Frau auf der Suche nach Liebe, Wärme und Geborgenheit.

Das Buch "Geschichten von Trulla"

Zu bestellen unter :


Zum Verlagsladen Monika Fuchs
   
Zum Medienbüro & Verlag Monika Fuchs

Leseprobe




Trulla goes Women Web

Unsere pendelschwingende Engelsanbeterin gefiel der Redaktion von Women Web so gut, dass es da nun einen Blog gibt, in der ich sowohl über die Trulla als auch über meine Wenigkeit berichte. Täglich neu. Am Wochende immer nach Dringlichkeitsfaktor, denn meine Muse beharrt laut AMV (Autoren/Muse/Vertrag) auf einen arbeitsfreien Tag. Sie ist nämlich seit neusten in der GfkG, der Gewerkschaft für kreative Geister.

Die Geschichten rund um Musen, Männer und mehr gibt es unter ---------------------------------.


Frauke Baldrich-Brümmer bei wonemweb
   
Zum Trulla Blog
     

Klick Germany Blog
Nach oben

"SternenLust"
Erotic Short Stories

Eine packend-knisternde, sinnliche Anthologie erotischer Short-Storys aus dem Storia-Verlag. Frauke Baldrich-Brümmer erzählt darin in ihrer Geschichte "Nackter Traum" über eine etwas andere Geburtstagsüberraschung...



Storia Verlag
   
Nackter Traum (pdf)
Nach oben

"Literatur-Adventskalender"

Hinter 24 Türchen verbergen sich 24 japanische Kurzgedichte, die auch in Deutschland sehr beliebten Haiku.

Internet :Korsch Verlag
Internet :Literatur-Adventskalender
Nach oben

"Kleine Reisen"

In dieser Antholgie mit Texten über das Abreisen und Wiederkommen, über Abschied und Neubeginn ist Frauke Baldrich-Brümmer mit einer Kurzgeschichte und einem Gedicht vertreten.


Auszug (pdf)
Nach oben


SchLAMm SCHLACHTEN

Von Frauke Baldrich-Brümmer.
ca. 27 Seiten DIN A5

Dieses Bändchen erhält Slam-Poetry-Storys. Slam Poetry lebt von Verbalkraft, Ur-und Wildwuchs sowie der Nicht-Beachtung sämtlichen germanistischen Regelwerkes.
  • Ober- und Unter- Amoklauf
  • immer wieder sonntags
  • frühling kackt
  • omwelt
  • Tuten und Blasen oder Kathetermemoiren
  • Ziehen Sie mein Wurzelchakra!
  • ALO-Finale
  • Der Absturz

Preis: 5,00 Euro inkl. Versand (innerhalb Deutschlands)
Nach oben

"wörtlich bestäubt ": Geest-Verlag 2006

ISBN 3-86685-039-5


Lyrik von Frauke Baldrich-Brümmer mit einem Cover von Regine Stolzmann.

Bestellbar über:    
Zum Shop
   
Zum Verlag


www.geest-verlag.de oder den Buchhandel.

Das Buch bietet einen Einblick in das gereimte und ungereimte Schaffen von über zwei Jahrzehnten:
mal launisch-frech, mal tiefen-seelisch, dann wieder kurz mal auf den Punkt gebracht.


Hörproben wörtlich bestäubt

Das Wandern
zurecht gelegt
als wir
schreiben
Sprecher : Alfred Büngen Geest Verlag

keine nachtmusik
Sprecherin : Verena Arlinghaus


keine nachtmusik

wir kreisen die nacht ein
stecken den mond in
die tasche lügen die
sterne vom himmel
ein paar müde gewordene
wünsche pflücken wir
kurz vorm traumsuizid

gleiten dann immer
tiefer in eine selbstgestrickte
liebessackgasse die engel
im ausgang kennen unseren
namen nicht


Aus "wörtlich bestäubt" : Geest-Verlag 2006


Leseprobe als PDF-Version


Buchkritik von Dr. Agis Sideras
Nach oben

Wegwarten Nr. 130


Auszug (pdf)
Nach oben

nicht nach dem mondkalender


(pdf)
Nach oben

blautorium

CD-Dokumentation einer Rauminstallation von Inge-Rose Lippok

mit Lyrik von Frauke Baldrich-Brümmer und Musik von Wulf Hühn

am 17.8.2002 im Hof der Kornbrennerei Hainholz.

Tonaufnahmen, Keyboards, Keyboard-programmierung: Wulf Hühn im größenwahn Tonstudio,Hannover.

CD-Cover: Sandro Siebke, Gestaltung nach Originalmaterialien von Inge-Rose Lippok.



Hörproben blautorium (2002)

CD

sprachturm   Sprecher:  wulf hühn
frühjahrsputz   Sprecher:  ulrike hepperle
ohne täuschung sein   Sprecher:  hermann beddig
totale   Sprecher:  frauke baldrich-brümmer
ruhe vor dem sturm   Sprecher:  hermann beddig
ich darf dir   Sprecher:  ulrike hepperle
steinzeit   Sprecher:  wulf hühn
vorlustanzeige   Sprecher:  frauke baldrich-brümmer
Kornbrennerei Hainholz: 17.8.2002
Nach oben



Auszug (pdf)
Nach oben

Posthorn Lyrik: Czernik-Verlag 2000 / Edition L

Eine Anthologie neuerer Lyrik Edition L (u.m. Frauke Baldrich-Brümmer).

Erschienen im:
Czernik-Verlag / Edition L
68766 Hockenheim
Printed 2000


Frauke Baldrich-Brümmer
nachtbuch
(für E. B.)

die tage schlagen
mit unter die haut

da denk ich dein haus
den kamin mir ein leinenes
sofa den bücherwald
den garten dahinter einen
garten mit frauenhänden

abends zieh ich das
wort aus und lege
dich neben mich

blätternd im wald
unseres nachtbuchs




Auszug (pdf)
Nach oben

Heimatland 1995 - 1999


"Autoren in Niedersachsen"
unter neuer Verantwortung

Im HEIMATLAND 1/94 hatte Kurt Morwietz
sie noch uter den "Autoren in Niedersachsen"
vorgestellt, jetzt wird sie selbst die Verantwortung
für diese Rubrik übernehmen:
Frauke Baldrich-Brümmer, 1956 in Hannover geboren
und unter ihrem Mädchennamen Frauke Brümmer schon
mit 20 Jahren als Jungautorin hervorgetreten.

Die "Autoren in Niedersachsen" werden auch nach
dem Tod unseres Freundes Morawietz fortgesetzt,
das stand für Vorstand und Redaktion außer Frage.
Ab 1995 wird Frau Baldrich-Brümmer den HEIMATLAND-Lesern
zeitgenössische Autoren in Person und Dichtung nahebringen.
Sie hat sich ohne jedes Zögem derneuen Aufgabe gestellt:
Dafür unser aller Dank.

Dr. Peter Löhr

Nach oben

RAUREIFGIRLANDEN

Ingeborg Gretenkort-Singert (Hsrg.)

Vierter Hannoverscher Kasen

Erschienen im Verlag:
Zum Halben Bogen
37077 Göttingen
Printed 2000



Auszug (pdf)
Nach oben

Regensburg Roderer 1999


Presse
   
Presse (pdf)

Auszug (pdf)
Nach oben

Pfauenliebe

Erschienen im:
Atelier-Galerie Stein
45886 Gelsenkirchen-Ückendorf.
1991


Der Holzschnitt "Pfauenliebe" entstand nach einem Gedicht
der hannoverschen Autorin Frauke Baldrich-Brümmer und liegt zusammen
mit diesem und anderen Gedichten als kleine
Kostbarkeit vor. Im Heft ist der Holzschnitt mittig gefaltet.


Grafik als jpg
Nach oben

Hörst du, wie die Brunnen rauschen?

Eine Anthologie neuerer Lyrik Edition L (u.m. Frauke Baldrich-Brümmer).



Erschienen im:
Czernik-Verlag / Edition L
68766 Hockenheim
Printed 1999



Auszug (pdf)
Nach oben

SATTREIFE FRÜCHTE

Ingeborg Gretenkort-Singert (Hsrg.)

Dritter Hannoverscher Kasen

Erschienen im Verlag:
Zum Halben Bogen
37077 Göttingen
Printed 1999



Auszug (pdf)
Nach oben

TAG HOCH IM ZENIT

Ingeborg Gretenkort-Singert (Hsrg.)

Zweiter Hannoverscher Kasen

Erschienen im Verlag:
Zum Halben Bogen
37077 Göttingen
Printed 1999



Auszug (pdf)
Nach oben

ANEMONENHELL

Ingeborg Gretenkort-Singert (Hsrg.)

Erster Hannoverscher Kasen

Erschienen im Verlag:
Zum Halben Bogen
37077 Göttingen
Printed 1999



Auszug (pdf)
Nach oben

Allein mit meinem Zauberwort

Erschienen im:
Czernik-Verlag / Edition L
68766 Hockenheim
Printed 1998



Auszug (pdf)
Nach oben

Umbruchzeit


Erschienen im:
Czernik-Verlag / Edition L
68766 Hockenheim
Printed 1998



Auszug (pdf)
Nach oben

Worte im Licht 1995

Erschienen im:
Verlag Graphikum
37077 Göttingen
1995



Auszug (pdf)
Nach oben

Wegwarten Heft 131

Herausgeber:
Walter Lobenstein
30459 Hannover



Auszug (pdf)
Nach oben

Wegwarten Heft 130

Herausgeber:
Walter Lobenstein
30459 Hannover



Auszug (pdf)
Nach oben

das ortsgespräch


Nach oben

Herausgeber: Kurt Morawietz


Auszug (pdf)
Nach oben

Moorburg-Verlag Hannover


Auszug (pdf)
Nach oben

Niespulver 77 und 83




Auszug (pdf)
   
Auszug (pdf)
Nach oben

Phono-Lyrik 1978


Cover
Nach oben

DER KAKTUS 2

Herausgeber : Kaktus-Verlag Hannover

Zeitschrift für Literatur

L. Lamprecht, 3000 Hannover, Hoffmann-v.-Fallersleben-Straße 1
Printed 1976



Auszug (pdf)
Nach oben

Kaleidoskop

Herausgegeben vom Deutschen Autoren-Verband Hannover
aus Anlaß des 30jährigen Bestehens des Verbandes.
Printed 1976



Auszug (pdf)
Nach oben

Baraban

Baraban
Sporadical für Lyrik, Prosa

Herausgeber : Thomas Halaczinsky und Karol K. Martyn
Printed 1976


Gedichte : "Ruhig", "Schnell", "Meerbild", "Kleine Zeit", "Nie gelebt", "Mondschein", "Wie ein Vogel", "Bilder", "Abend", "Nie mehr"


Auszug (pdf)
Nach oben

DER KAKTUS 1

Herausgeber : Kaktus-Verlag Hannover

Zeitschrift für Literatur

L. Lamprecht, 3000 Hannover, Hoffmann-v.-Fallersleben-Straße 1
Deutscher Autoren-Verband, 3000 Hannover, Sophienstraße 2
Printed 1975



Auszug (pdf)
Nach oben